5 Cocktail-Rezepte von Anna Albrecht

Die Barmanagerin hat fünf Cocktails entworfen und uns ihre Tipps verraten.

Cocktail Gewürze - SoulSpice

Bloody Mary mit grünem Pfeffer

Zutaten für 1 Glas:
4 cl Grünpfeffer-Wodka
0,5 cl frischer Limettensaft
2 TL hausgemachte BBQ Sauce
1 Messerspitze SoulSpice Habanero
1 Prise SoulSpice Fleur de Sel
15 cl Tomatensaft

bloody mary - Anna Albrecht - Cocktail GewürzDekoration:
Rosmarin- oder Thymianzweig
und gefrorene gelbe Cherrytomaten

Glas:
Großer Whiskeytumbler

Zubereitung:
1. Grünpfeffer-Wodka: 2 EL SoulSpice Pfeffer in 1 Liter Wodka 4-5 Tage einlegen.
2. Hausgemachte BBQ-Sauce: ½ Zwiebeln, 200 g Tomatensauce, 1 Knoblauch, 5 TL Kokosblütenzucker, 3
TL Balsamico Essig, 1 EL SoulSpice Minty Memphis zusammen aufkochen und pürieren. Wichtig ist, dass die Sauce kein zusätzliches Fett enthält.
3. Alle Zutaten mit Eiswürfeln mischen und in den vorgekühlten Whiskeytumbler geben.
4. Die gefrorenen Cherrytomaten dazu geben, damit der Drink kühl bleibt und nicht verwässert.
5. Am Schluss einen Rosmarin- oder Thymianzweig hineingeben, Drink ohne Strohhalm servieren!


My Rum Chai

My Rum Chai - Cocktail GewürzeZutaten für 1 Glas:
3 cl Havana Rum
3 cl Vollrahm/Sahne
3 cl Chai-Sirup
1,5 cl Orangensaft

Dekoration:
Zuckerrand mit Kokosblütenzucker
aus Java.

Glas:
Champagnerschale, -kelch

Zubereitung:
1. Chai-Sirup: 200 g (Kokos-) Zucker, 100 g Wasser, 5 g SoulSpice Chai Tee Gewürz aufkochen, bis der Zucker sich auflöst und dann absieben, um die Gewürzreste zu entfernen.
2. Glasrand mit einem Orangenschnitz befeuchten und anschließend vorsichtig in Kokosblütenzucker drücken.
3. Alle Zutaten mit viel Eis kräftig shaken und ohne Eiswürfel in das Glas geben.


Züri Drink No. 4

Zuri Drink - Anna Albrecht - Cocktail GewürzZutaten für 1 Glas:

5 cl Turicum Gin
3 cl frischer Limettensaft
2,5 cl Runny Honey
6-8 Kardamomkapseln
Schwarzer Urwaldpfeffer aus Kerala

Glas:
Martiniglas

Zubereitung:
1. Runny Honey: 100 g Blütenhonig mit 4 cl Wasser kurz aufkochen, damit er flüssig bleibt und sich beim
Mixen schneller auflöst.
2. Die Kardamomkapsel mit einem Mörser zerstossen und in den Shaker geben.
3. Restlichen Zutaten dazugeben und sehr kräftig mit Eiswürfeln shaken.
4. Drink durch ein Barsieb in die vorgekühlte Martinischale geben, um die Kardamomreste zu entfernen.
5. Mit 1½ Umdrehungen Pfeffer aus der Mühle bestreuen. Ohne Strohhalm servieren!


Spiced Godfather

Spiced Godfather - Anna Albrecht - Cocktail GewürzeZutaten für 1 Glas:
6 cl Rye Whiskey
0,7 cl Spiced Amaretto
1 Spiced Thurgauer Kirsche
1 Roggenhalm
1 großer runder Eiswürfel

Dekoration:
Mit einer Spiced Thurgauer Kirsche
und einem Roggenhalm dekorieren.

Glas:
Whiskeytumbler

Zubereitung:

1. Spiced Amaretto: 20 cl Amaretto, 12 Kardamom Kapseln, 8 Nelken zusammenmischen und eine Woche ziehen lassen. Amaretto durch ein Sieb gießen, um die Gewürzreste zu entfernen.
2. Spiced Thurgauer Kirsche: 10 cl Spiced Amaretto, 10 cl Rey Whiskey, 2 EL Kokosblütenzucker in ein Einweckglas geben und mit Kirschen füllen. Zwei bis drei Wochen an einem dunklen Ort stehen lassen, aufpassen das die Kirschen ganz mit Alkohol bedeckt sind, da sie sonst schimmeln können.
3. Whiskey und Spiced Amaretto auf viel Eis rühren.
4. Anschließend den Drink mit einem Sieb in das mit einem großen runden Eiswürfel befüllte Whiskeyglas geben.


Hibiskus Eistee

Zutaten für 1 Karaffe:

1 Liter Wasser
15 g Hibiskusblüten
1 EL Honig
1 TL SoulSpice Kokosblütenzucker
2-3 Pfefferminzstängel mit Blättern

Zubereitung:

1. Alle Zutaten aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
2. Wenn das Wasser etwas abgekühlt ist, die Pfefferminzstängel dazugeben und eine Viertelstunde ziehen lassen.
3. Alles durchsieben und den Tee kaltstellen, servieren mit Eis, Zitronenschlitz und Pfefferminzblatt.

Tipp: Die Blüten können für einen zweiten Aufguss verwendet werden, allerdings nur mit der Hälfte der Zutaten
(0,5 Liter Wasser, 0,5 EL Honig, ½ TL Kokosblütenzucker).


Lesen Sie auch: Interview mit Barmanagerin Anna Albrecht


In Partnerschaft mit Swiss Casinos Zürich

Logo Swiss Casinos Zürich