Ras El Hanout

Marokkanische GEWÜRZMISCHUNG

6,80 

Enthält 7% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Vorrätig

Art.-Nr.: 9051391 Kategorien: ,

Produktbeschreibung

Mit dieser Mischung wird Dein Zuhause zum orientalischen Basar und im Gaumen entfaltet sich ein Feuerwerk aus süßen, scharfen und bitteren Geschmacksrichtungen.

Diese Gewürzmischung kommt beinahe in jedem Gericht der marokkanischen Küche vor, bevorzugt aber in Fleischgerichten und im Couscous.

Ras el Hanout heisst wörtlich übersetzt „der Chef des Ladens“ und meint, dass die komplizierte Mischung immer persönlich vom Chef des Gewürzladens hergestellt wird. Die Zusammensetzungen des Gewürzes unterscheiden sich regional, aber auch von Laden zu Laden.

Informationen

Füllmenge: 45 Gramm
Preis pro 100 Gramm: 15,11 €

Zutaten: Koriander, Pfeffer, Ingwer, Kurkuma, Cumin, Paprika, Piment, Zimt, Kardamom, Muskatblüte, Nelken, Anis, Fenchel, Rosenblüten, Salz

Bio-Logo nach EG-Öko-Verordnung Ecofair EU Bio-Logo

 

 

 

DE-ÖKO-003 Nicht-EU-Landwirtschaft

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Ras El Hanout”

KÜCHENTIPP
KüchentippSo vielseitig die marokkanische Küche auch immer ist,  so haben doch fast alle Speisen etwas gemeinsam: Ohne Ras el Hanout kommt beinahe kein Gericht aus. Die orientalischen Aromen von unserem Ras El Hanout passen ideal zu Couscous, dunklem Fleisch und Reisgerichten.

Anleitung und Dosierung: 1 EL Gewürzmischung für 1 kg/Liter Speisen.

GESCHICHTE
GeschichteIn Nordafrika ist Ras el Hanout überall verbreitet. In jedem Dorf werden die Rezepte für die Mischung streng gehütet. Dabei kann es vorkommen, dass der Mischung tatsächlich bis zu 100 Zutaten beigefügt werden, dabei auch solche, die für den europäischen Gaumen gewöhnungsbedürftig sind wie zum Beispiel die „Spanische Fliege“. Seit den 1990er Jahren darf dieser zerstoßene Käfer, der als starkes Aphrodisiakum gilt, nicht mehr vertrieben und dem Ras el Hanout zugemischt werden. Es verbleiben aber noch genügend exotische Zutaten wie z.B. getrocknete Rosenknospen oder Lavendelblüten.