BIO • FAIR TRADE • HANDMADE | Versandkostenfrei ab 40€
BIO • FAIR TRADE • HANDMADE | Versandkostenfrei ab 40€
Sichere Bezahlung | Versand mit DHL
recipte image

Ofenkürbis mit Za’atar, Hummus und Gurken-Tomatensalat

Ein einfaches, jedoch verblüffend köstliches Gericht mit Za’atar das begeistert. Serviert mit einem erfrischenden Gurken-Tomatensalat wird es zum Kürbis-Highlight.

ZUBEREITUNG:

  • 1Kürbis: Den Kürbis halbieren und die Kerne entfernen. In Spalten bzw. mundgerechte Stücke schneiden. Die roten Zwiebel in Achtel schneiden. Mit Öl, Salz und frischem schwarzen Pfeffer vermischen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C etwa 20-25 Minuten backen. Den Kürbis aus dem Ofen nehmen und mit dem Za’atar vermischen.
  • 2Tahinisoße: Tahini mit Zitronensaft und dem fein gehackten Knoblauch sowie Wasser vermischen. Ggf. mit etwas Salz abschmecken.
  • 3Hummus: Knoblauchzehe zerdrücken oder sehr fein hacken. Kichererbsen mit Tahini, Salz, Knoblauch und Zitronensaft in der Küchenmaschine oder mit dem Stabmixer pürieren. Dabei das kalte Wasser hinzu gießen. Mixen, bis man eine cremige, homogene Paste hat. Mit Salz abschmecken und mindestens 30 Minuten durchziehen lassen.
  • 4Salat: Tomate achteln (oder halbieren bei kleinen Tomaten), Gurke halbieren und in Scheiben schneiden oder hobeln. Etwas Salz und Olivenöl mischen. Frische Kräuter hinzufügen.
  • 5Anrichten: Die Kürbiskerne rösten und salzen. Die Petersilie fein hacken. Hummus auf den Teller streichen. Kürbis und Zwiebeln auf dem Hummus verteilen. Mit Kürbiskernen und Petersilie garnieren und mit Tahinisoße beträufeln. Salat als kleiner Haufen daneben oder in einer separaten Schale. Fladenbrot dazu reichen.

ZUTATEN

print
- +
Portionen
Kürbis
0,25 kg
Kürbis
0,5 Stück
rote Zwiebeln
12,5 ml
Olivenöl
0,25 EL
prod image
Etwas
Salz und Pfeffer
Tahinisoße
0,875 EL
Tahini-Paste
0,5 TL
Zitronensaft
0,5 Stück
Knoblauchzehen
Hummus
50 g
Kichererbsen aus dem Glas
7,5 ml
eiskaltes Wasser
12,5 g
Tahini
0,375 TL
feines Meersalz
0,25 Stück
Knoblauchzehe
0,125 Stück
Zitrone (Saft)
Gurken-Tomaten-Salat
0,125 Stück
Gurke
2,5 Stück
Cocktailtomaten
Etwas
Minze, grob gehackt
Etwas
Petersilie , grob gehackt
Etwas
Lauchzwiebel, in feinen Ringen
Etwas
Salz, Pfeffer
Etwas
Olivenöl
Anrichten
7,5 g
Kürbiskerne
0,25 Handvoll
Petersilie
Dazu reichen
Fladenbrot

Jetzt passende Produkte kaufen

Ähnliche Rezepte

24. Okt 2023
Kürbissuppe mit Ingwer und Kokosmilch
Unsere Interpretation der beliebten Kürbissuppe setzt auf besondere Akzente: Mit Ingwer, Kokosmilch und Ras el Hanout verleihen wir ihr einen einzigartigen Twist. Mehr
24. Okt 2023
Kokosmilch-Panna Cotta mit Purple Curry und Orangensoße
Curry zum Nachtisch? Wer außergewöhnliche Desserts liebt, sollte sich unbedingt einmal an dieser exotischen Panna Cotta Variante versuchen! Mehr
7. Jul 2024
Avocado Eier
Gefüllte Avocado-Eier sind schnell, einfach und beeindruckend. Ideal für deinen nächsten Brunch und ein echter Hingucker. Ein Rezept, das garantiert begeistert. Mehr